Flugdrohnenerfassung

Durch Einsatz neuer Technologien erlebt die Luftbildvermessung einen Aufschwung und erschließt neue Aufgabenfelder.

Wir haben bereits Erfahrung mit Drohnen und den Möglichkeiten der Auswertung gesammelt.

Unser eigenes UAS (Unmanned Aerial System) ist die Microdrones MD4-1000. Die 4,8 kg schwere Photogrammetriedrohne wird von 4 Rotoren angetrieben und besitzt ein hochpräzises satellitengestütztes Navigations- und Photogrammetriesystem, mit verschiedenen Kameras. 

Der autonome Flug wird vor Ort am Tablet geplant und dann vom geschulten Steuerer überwacht.

Zur Auswertung der Luftbilder verwenden wir Trimble-Inpho UAS Master, eine spezielle Photogrammetriesoftware die es ermöglicht aus den Fotos dreidimensionale Punktwolken zu erzeugen. Aus den erfassten Daten können ebenfalls Orthofotos oder Übersichtsluftbilder erzeugt werden. Als Ergebnis kann ein zweididmensionaler Plan sowie eine Volumen- oder Massenberechnung ausgegeben werden. Die Erstellung und Ausgabe von dreidimensionalen Linien, Körpern oder Objekten ist ebenfalls möglich.

Projekte

Straßenbau, Messen, Flugdrohnenerfassung

A93 Drohenbefliegung

Luftbildvermessung

weiterlesen | mehr Bilder
Architektur und Hochbau, Gebäudedoku und Bestandssicherung, Messen, Flugdrohnenerfassung

Schule Aschfeld

Bestandsvermessung und Befliegung

weiterlesen | mehr Bilder

ingenieurbüro stadtmüller
messen + planen + bauen

Julius-Echter-Straße 34
97753 Karlstadt

Telefon 0 93 53/98 15 16
Telefax 0 93 53/98 15 17

mail@ib-stadtmueller.de

Gerne beraten wir Sie zu all Ihren Fragen zur Ingenieurvermessung!

Wir sind für Sie da
0 93 53 - 98 15 16

Ihr Ansprechpartner:
Dipl.Ing. (FH) Hans-Joachim Stadtmüller
mail@ib-stadtmueller.de